Modernisierung

modernisierung Es gibt viele Gründe für eine Modernisierung. Eine neue Heizung, eine Solaranlage auf dem Dach, ein neues Kinderzimmer oder eine rollstuhlgerechte Treppe steigern zwar den Wert der Immobilie, reißen aber auch ein Loch in die Finanzen. Die Finanzierung solcher Maßnahme kann oft nicht aus eigener Tasche bezahlt werden. Eine Finanzierung mithilfe eines Kredites kann hier Abhilfe schaffen. Doch welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung?

1. Das Konstantdarlehen
Für dieses Darlehen wird ein Darlehen aufgenommen, bei dem nur Zinsen gezahlt werden. Parallel dazu wird ein Bausparvertrag abgeschlossen und bespart. Ist dieser auszahlungsreif, wird mit dem angesparten Guthaben das Annuitätendarlehen getilgt und letztlich mit gleichbleibender Rate das Bauspardarlehen zurückgezahlt.

2. Der KfW-Kredit
Modernisierungen werden von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gefördert und unterstützt. Entweder in Form eines zinsgünstigen Kredites oder mit einem Zuschuss. Programme wie "Energieeffizient Sanieren" oder "Altersgerecht Umbauen" sind hier eine interessante Option. Gestellt werden kann das KfW-Darlehen anschließend über eine durchleitende Bank.

3. Der Bankkredit
Die Bank, die den Immobilienkauf finanziert hat, ist oft der erste Ansprechpartner für einen Modernisierungskredit. Durch die Eintragung des Kredites im Grundbuch entstehen allerdings weitere Kosten. Alternativ kann auch ein Kleinkredit aufgenommen werden, für den ein Zinsaufschlag erhoben wird. Sprechen Sie auf alle Fälle vorab mit einem Finanzierungsspezialisten.

4. Der Bausparvertrag
Wer heute schon weiß, dass er in ein paar Jahren modernisieren möchte, kann einen Bausparvertrag abschließen und bei Zuteilungsreife ein kostengünstiges Darlehen bekommen. Bis zu 30.000 Euro können ohne Eintrag ins Grundbuch aufgenommen werden.

5. Der Ratenkredit
Bei einem Betrag von unter 15.000 Euro kann ein Ratenkredit die erste Wahl sein.

Wir bieten Entscheidungshilfe bei der Wahl des Kredits 
Die richtige Finanzierung zu finden ist nicht einfach. Sie brauchen Hilfe bei der Entscheidung des richtigen Kredites? Fragen Sie bei uns nach. Unsere Experten für Baufinanzierungen helfen Ihnen gerne bei der Wahl. Füllen Sie die unverbindliche Finanzierungsanfrage aus und lassen Sie sich persönlich oder telefonisch beraten. Gemeinsam finden wir die Lösung für Ihr Modernisierungsvorhaben.

Passende Immobilienfinanzierungen für Sie!

  • Kostenlose und neutrale Beratung
  • Wir vergleichen für Sie die Konditionen von ca. 250 Banken & Versicherungen
  • Attraktive Konditionen für Ihre Immobilienfinanzierung
  • Seit 1991 in der Finanzbranche tätig
  • Wir begleiten Sie von Beginn an

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner

Oliver Seemann
T: 0711 62007070 |   
E-Mail schreiben
FinanzierungsanfrageJetzt unverbindlich online eine Finanzierungsanfrage stellen